Allgäu Klimaschutz

Klimaschutz fängt zuhause an!

Infos und Tipps für Bürgerinnen und Bürger

Klima schützen - klug investieren!

Infos und Tipps für Unternehmen

Politik kann für gutes Klima sorgen

Infos und Tipps für Kommunen

Bist Du auch ein Klimadetektiv?

Infos und Tipps für Kinder und Jugendliche

Schützen. Bewahren. Handeln.
Klimaschutz im Allgäu geht uns alle an!



Termine & Neuigkeiten


25
SEP

SoLaWi-Landwirtschaft mitgestalten

Sommerprogramm Öko-Modellregion
Wo: Hof der Familie Jörg in Bechen 95, 87471 Durach
Wann: Di, 25.09.2018, 16.00 Uhr
Veranstalter: Öko-Modellregion
Anmeldung: Anmeldung erforderlich
Ansprechpartner: Sarah Diem, Tel.: 8323 99836-40

6
OKT

Vom Gras ins Glas - Hofführung rund um Bio-Heumilch

Sommerprogramm Öko-Modellregion
Wo: Naturland-Hof Haneberg, Hinterholz 1, 87437
Wann: Sa, 06.10.2018, 13:30 Uhr
Veranstalter: Öko-Modellregion
Anmeldung: Anmeldung erforderlich
Ansprechpartner: Sarah Diem, Tel.: 8323 99836-40

13
OKT

Infotag Eigenstromerzeugung

bei 'sonnen-Botschafter' Hubert Fischer
Infos zu PV, Stromspeicherung und Elektromobilität mit spannenden Vorträgen
Wo: Familie Fischer Unterwang 14, 87439 Kempten
Wann: Sa, 13.10.2018, 10:00-14:00 Uhr
Veranstalter: energeticum energiesysteme
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Ansprechpartner: Herr Kley, energeticum, 0049-173-5801448

21
OKT

großer Infotag zu Solar-Offensive und E-Mobilität für die ganze Familie

Durach
Wo: rund um die Grund-und Mittelschule Durach
Wann: So, 21.10.2018, 13:00 - 17:00 Uhr
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Ansprechpartner: Gemeinde Durach, Tel.: 0831/56119-0

23
OKT

Verleihung European Energy Award

durch Staatsminister Dr. Marcel Huber
Auszeichnung der Oberallgäuer Kommunen Wildpoldsried, Sonthofen und Buchenberg
Wo: Dorfsaal KULTIVIERT, Wildpoldsried
Wann: Di, 23.10.2018, 16:30 - 19:00 Uhr
Veranstalter: Energie-und Umweltzentrum Allgäu eza!
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: Anmeldung erforderlich
Ansprechpartner: jackel@eza-allgaeu.de 0831/960286-84

Team Sennerei Gunzesried

Klimaschutz in der Sennerei Gunzesried

die traditionsreiche Sennerei geht neue Wege bei der Reststoffverwertung und hat ihren CO2-Ausstoß kräftig reduziert.

Foto: Julia Stiegeler
Edi Stiegeler

Neuer Klimabürger!

Edi Stiegeler aus Dietmannsried ist Landwirt und überzeugter Klimaschützer.
Lesen Sie hier, was ihn antreibt und was er und die ganze Familie für den Klimaschutz tun.

Haus Familie Butscher

Immer mehr Solar-Botschafter

im Rahmen der Oberallgäuer Solar-Offensive. Nehmen Sie Kontakt mit unseren Botschaftern in Sachen Sonnenenergie auf und nutzen Sie kostenlos deren Wissen und Erfahrung rund um Photovoltaik, Solarthermie und Speicher.

Faszination Moor

Moore haben herausragende ökologische Funktionen, auch und gerade für den Klimaschutz. Vom 24.8-1.10.2018 informiert eine Ausstellung im Landratsamt über diesen faszinierenden Lebensraum.

Gemeinsam gutes Klima machen - unsere aktuellen Kampagnen


Solar-Offensive
Nutzen Sie die Sonnenkraft vom eigenen Dach! mehr
machen Sie sich unabhängig und profitieren Sie von satten Rabatten auf PV-Anlagen und Stromspeicher.
Stromspar­wett­bewerb
sparen und mehrfach gewinnen mehr
Ausgezeichnet werden:
1. Preis: höchste Einsparung absolut
2. & 3. Preis: höchste Einsparung 
(Verbrauch pro Kopf)

Sie haben eine Frage zu Bauen, Energie oder Klimaschutz?


Im Allgäu finden Sie zu diesen Themen viele Ansprechpartner. Die KlimaschutzmanagerInnen bei den Landkreisen und auch einigen Kommunen geben Ihnen Orientierung und sind gute erste Ansprechpartner, wenn Sie eine Idee vor Ort umsetzen wollen und zum Beispiel Mitstreiter suchen.
Auch auf diesem Internetauftritt finden Sie einerseits Anworten, andererseits Anregungen rund um Klimaschutz und Energie. Die Webseite soll ein Schaufenster auf Klimaschutzaktivitäten im Allgäu sein.
Logo eza!

Insbesondere zu Fachfragen im Themenbereich Bauen und Energie berät seit 20 Jahren das
Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza!) kompetent und gemeinnützig.

eza! geht auf eine Intiative der Stadt Kempten und des Landkreises Oberallgäu zurück und ist heute mit über 30 Mitarbeitern eine der größten Energie­agenturen im süddeutschen Raum.
eza! bildet Energieeffizienz-Experten aus und betreut ein Partner-Netzwerk von Unternehmen, die sich laufend in Energieeffizienz weiterbilden.

In vielen Kommunen des Allgäus wird eine kostenlose Energieberatung angeboten - über eza! und die Verbraucherzentrale.

zur eza!-Website

eza! das ist:
Energie- und Umweltzentrum gGmbH
Adresse:
 Burgstr. 26
 87435 Kempten (Allgäu)
Tel.-Kontakt:
 +49 (0) 831 960286-0
Träger von eza! 
Kommunen, Wirtschaft und Initiativen des Allgäus
Ziel von eza!
Förderung erneuerbarer Energien
und effizienter Energienutzung
Gründungsjahr:
 1998
Mitarbeiter:
Mit über 30 Mitarbeitern ist
eza! Bayerns größte Energieagentur
Es ist nie zu früh!
Werde noch heute Allgäuer Klima-Bürger



Das Wissen um den Klimawandel und den Klimaschutz ist gerade für die nachfolgenden Generationen von herausragender Bedeutung.

Berichte uns von Deinem Engagement und Deinem Beitrag zum Klimaschutz.